Schulbusbegleiter Schuljahr 2008/2009

Bodnegg. (stb)   Roland Schuler weiß, was er an seinen Schulbusbegleitern hat. Der Bodnegger Busunternehmer und seine Kollegen von den Busfirmen Strauss, Tettnang, und Hagmann, Ravensburg, arbeiten seit Jahren mit dem Bildungszentrum Bodnegg daran, das Busfahren für die Schüler so sicher wie möglich zu machen. „Einen großen Anteil daran haben unsere Schulbusbegleiter, die in allen Linien eingesetzt werden können, die wir für Bodnegg fahren“, sagte Herbert Pürkel von der Firma Strauss. Roland Schuler freute sich besonders über das Engagement von Magdalena Koschath aus der Werkrealschul-Klasse am BZ Bodnegg : „Sie hatte sich ein weiteres Jahr freiwillig als Busbegleiterin gemeldet und ihre Aufgabe wunderbar gemeistert!“ Sie wurde zusammen mit ihren Mitschülern Manuel Heim von der Klasse 9 b, Dominik Geiger, 9c, Jonas Heymann, 9a, und Ronny Ewert, 9 c, am letzten Schultag zum Frühstück mit den Busfahrern eingeladen. Die Firmenchefs überreichten den Schülern Dankurkunden und Gutscheine für einen Kinobesuch. Roland Schuler würdigte gegenüber Konrektorin Christiane Stalschus das Engagement der Schule: „Sie bilden mit uns zusammen Schulbusbegleiter aus zu zuverlässigen Helfern, die unseren Busfahrern vielfach den Rücken frei halten. Damit erhöht sich die Sicherheit in den Bussen erheblich.“